WIENER PHILHARMONIKER: BESUCHE DEN KINOSAAL UND HÖRE DEM WELTBERÜHMTEN ORCHESTER BEIM SPIELEN ZU!

Wie gefällt dir das Neujahrskonzert und der Goldene Saal im Musikverein, wo es aufgeführt wird? Oder spielt das Orchester unter freiem Himmel? Dann siehst du gerade das Sommernachtskonzert vor dem Schloß Schönbrunn.

Es spielen gerade über 50 Instrumente gleichzeitig! Weißt du, wie sie heißen?

Folgende Instrumente spielen meistens in einem Orchester:

Holzblasinstrumente

  1. Querflöte
  2. Piccoloflöte
  3. Klarinette
  4. Oboe
  5. Fagott

 

Blechblasinstrumente

  1. Horn
  2. Trompete
  3. Posaune
  4. Tuba

 

 

 

Schlaginstrumente

  1. Pauke
  2. Trommeln
  3. Becken
  4. Triangel
  5. Xylophon

     

 

Saiteninstrumente

  1. Violine = Geige
  2. Viola = Bratsche
  3. Violoncello
  4. Kontrabass
  5. Harfe

     

Daneben können noch weitere Instrumente dazukommen, die jedoch seltener in einem Berufsorchester zu finden sind. Dazu gehört zum Beispiel das Klavier.

 

 

Hast du im Goldenen Saal im Musikverein die großen Röhren im Hintergrund gesehen? Diese gehören zu keinem Orchesterinstrument. Wahrscheinlich hast du so ein Instrument schon mal in einer Kirche gesehen. Weißt du, wie es heißt?

Richtig: Es ist eine Orgel.